Werbeartikel für Parteien, die die Bundestagswahl gewinnen wollen

Im Herbst steht eine neue Bundestagswahl an, die anders sein wird, als alle anderen Wahlen vorher. Entsprechend anders wird auch der Wahlkampf der Parteien sein, die die Wahl gewinnen wollen und Deutschland regieren wollen.

Die Siegerkandidaten

Die CDU ist noch stärkste Volkspartei und kann sich auf einen großen Stamm an Wählern verlassen, die der Partei auch in Krisenzeiten treu bleiben, da die CDU ein Großteil der Themen abdeckt, die für die Bürger entscheidend sind. Notfalls werden Themen der Konkurrenz kurzerhand ins Wahlprogramm aufgenommen. Man denke nur an den Ausstieg aus der Kernenergie, einem jahrelangen Zugpferd der Grünen. In diesem Jahr verliert die CDU mit Angela Merkel Ihren Kanzlerinnenbonus, da Frau Merkel sich nicht zur Wiederwahl stellt und das Vertrauen in den Kanzlerkandidaten Armin Laschet nicht besonders hoch ist. Die CDU konnte das dringliche Thema Klimaschutz nicht für sich vereinnahmen und hat hier besonders bei jüngeren Wählern viel Zustimmung verloren.

Die Grünen als zur Zeit noch zweitstärkste Partei stellen mit Ihrer Kandidatin Annalena Baerbock eine Kanzlerin der Zukunft vor. Angela Merkel 4.0. Baerbock ist mit 41 Jahren jünger als Ihre Vorgängerin und vertritt als Grüne auch dem Namen nach nachhaltig den wichtigen Klimaschutz. Da sich die Deutschen momentan nur eine Frau in diesem Amt vorstellen können, bringen Baerbock und die Grünen gute Voraussetzungen mit, diese Bundestagswahl für sich zu gewinnen.

Die SPD schwelgt immer noch in Erinnerungen an die guten alten Zeiten und träumt von Zahlen jenseits der 20%-Marke. Dazu bedarf es aber einer klaren Abgrenzung von der CDU mit einem wahrnehmbaren Profil, sonst wird die SPD weiterhin nur als die CDU light angesehen.

Die FDP will regieren. Die Liberalen haben sich in der Corona-Pandemie als echte Oppositionspartei profiliert, die die Maßnahmen der Bundesregierung kritisch hinterfragt und besonders für die Freiheitsrechte der Bürger kämpft. Den Makel der Käuflichkeit durch Wirtschaftsvertreter hat die FDP hinter sich gelassen. Wirtschaft ist EIN Thema der FDP, allerdings nicht das Einzige, weshalb der FDP ein stabiles 2-stelliges Ergebnis zugetraut werden kann, das in einer Regierungsbeteiligung mündet.

Die Linken und die AfD, die die politischen Ränder besetzen, werden wahrscheinlich nicht an der nächsten Regierung beteiligt und werden aus der Opposition versuchen, die Geschicke unseres Landes zu beeinflussen.

Allen Parteien ist gemein, dass Sie die Wähler umwerben müssen, damit sie ihre Wahlstimme bekommen. Es gilt, einen Mix aus effektiven Werbemitteln zusammen zu stellen, um die Inhalte der jeweiligen Wahlprogramme zum Wähler zu transportieren und sich spätestens beim Kreuzschen machen nachhaltig in Erinnerung gebracht zu haben.

Neben den zahlreichen TV-Auftritten, dem Befeuern der Social-Media, der Radiowerbung und der Printwerbung, werden ab dem Sommer wieder viele Wahlkampfveranstaltungen stattfinden. Die Maßnahmen gegen Corona werden Außenveranstaltungen erlauben. Auch für Veranstaltungen in geschlossenen Räumen stehen die Chancen im kommenden Herbst gut.

Welche Werbeartikel sind Wahlkampfgeeignet?

Werbeartikel sind die einzige Verbindung zum Wähler und zur Wählerin, die auch dort verbleiben und so dauerhaft, effektiv und nachhaltig Werbung für die jeweilige Partei machen.

Dabei müssen die eingesetzten Werbeartikel in erster Linien funktionieren. Auf einer Außenveranstaltung in der herbstlichen Innenstadt braucht man kein Badetuch, aber sicher einen Regenschirm mit einem schon groß aufgedrucktem Logo. Alle Mitarbeiter und Wahlkämpfer tragen ein Lanyard in den Parteifarben um den Hals. Schreibmaterial wie Kugelschreiber, Bleistifte, Radiergummis und Notizblöcke gehören genauso zur Grundausstattung wie t-shirts oder Sweatshirts und Regenjacken mit Parteilogo und Slogan.

Werbeartikel für den Handwerker sind per Zielgruppendefinition einzusetzen. Welcher Profi oder Hobbyhandwerker freut sich nicht über einen Zollstock aus heimischen Buchenholz?

Das Smartphone. Der Star und den Dingen, die wir täglich benutzen. Wir verbringen teilweise mehr als 4 Stunden täglich mit unserem Handy. Als sehr beliebt bei allen Altersgruppen haben sich deshalb die Handyhalter PopSockets erwiesen, mit denen das Logo immer präsent ist.

Bei allen eingesetzten Werbeartikeln gilt Authentizität. Für besonders umweltbewusste Werbebotschaften sollten Werbeartikel eingesetzt werden, die diesem Anspruch gerecht werden und sogar als Botschaft transportieren. Trinkflaschen aus RPET Kunststoff werden aus alten Trinkflaschen hergestellt, die die Anwohner aus den Flüssen sammeln und so der Umwelt helfen. Kugelschreiber werden aus biologisch abbaubaren Materialien hergestellt. T-Shirts, Caps und Sweatshirt werden unter fairen Arbeitsbedingungen aus Bio-Baumwolle produziert.

In unserem Katalog für Premium Werbeartikel finden Sie die effektiven und authentischen Werbeartikel für Ihren Bedarf. Gerne stellen wir Ihnen ein schlagfertiges Portfolio an Werbeartikeln zusammen. Als Experten mit langjähriger Erfahrung stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung, damit Ihr Einsatz erfolgreich wird.

Kontakt

Kontaktieren Sie uns | Email: info@gemaco.de | whatsapp: 01604431999 | Telefon: 05254 930 6651

© Gemaco Media

, , markiert

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.